Happy Halloween!

Das Halloween-Fest steht vor der Tür und die Kürbisse werden eifrig dekoriert!

Wer wie ich dieses Jahr keine Zeit und Lust hat, dem harten Gemüse mit dem Schnitzwerkzeug zu Leibe zu rücken, für den ist der „Süße Kürbis“ eine schöne Idee (inspiriert von Martha Stewart)! Vor allem für die ganz Kleinen ist das eine prima Sache, denn sie können mit dekorieren und müssen nicht mit spitzen und scharfen Werkzeugen arbeiten. Zu guter Letzt macht es keinen Dreck und der dekorierte Kürbis hält länger und wird nicht schimmelig. Später kann man ihn dann auch noch gut in der Küche verarbeiten.

DSCF5332

Bei den Süßigkeiten kann man seiner Fantasie freien Lauf lassen, ich habe klassisch Marshmallows, Schaumzucker und Lakritze gewählt. Der Dekoration sind dabei keine Grenzen gesetzt, entweder schön gruselig oder ein lustiges Gesicht. Einfach Lieblings-Süßigkeiten besorgen und los geht’s!  

DSCF5322

Zum Befestigen von Lakritz und Co. habe ich zuerst mit doppelseitigem Klebeband gearbeitet, da können die kleinen Hände klasse mithelfen. Leider ist die Haltbarkeit begrenzt, weil immer wieder Süßkram runterfällt. Schließlich habe ich alles noch einmal mit der Heißklebepistole nachgearbeitet. Mit Zahnstochern sollte es aber auch funktionieren, habe ich allerdings nicht getestet. Wer mag den den Kürbis anschließend auf einen großen Teller mit Tortenspitze setzten, mit den restlichen Süßigkeiten und gruseligen Spinnen und Fledermäusen dekorieren und das Kunstwerk zum Präsentieren vor die Türe stellen.

DSCF5367

Happy Halloween! Trick or Treat!

Advertisements

2 Kommentare Gib deinen ab

  1. Alice sagt:

    Hab euer Kürbiswunder schon gesehen. Echt klasse!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s