Cranberry-Cookies mit weißer Schokolade

Immer eine feine Kombination sind feinherbe Cranberries mit süßer weißer Schokolade, gebacken in Keksform ein köstlicher Start in die Plätzchen-Backzeit. Es sind ja nur noch zwei Wochen bis zum 1. Advent und bis dahin verkürzen die Cranberry-Cookies mit weißer Schokolade prima die Zeit. Bei mir sind die Cookies natürlich schon wieder ratzefatz aufgegessen, ich hätte wohl die doppelte Menge backen sollen. 

DSCF5908

Der Teig reicht für 20 große White Chocolate Chip Cranberry Cookies. Den Backofen auf 170 °C (Umluft) vorheizen. Zwei Backbleche mit Backpapier auslegen.

In einer Schüssel 200 g Mehl, 1/2 TL Natron und 1/4 TL Salz mischen. 80 g weiße Schokolade klein hacken. In einer anderen Schüssel 140 g weiche Butter mit 80 g weißem Zucker und 80 g braunem Zucker schaumig schlagen (nur weißer Zucker funktioniert auch). Ein Ei zugeben und gut unterrühren. Die Mehlmischung unterrühren, bis ein fester Teig entstanden ist. Zuletzt die gehackte Schokolade und 100 g getrocknete Cranberries vorsichtig unterheben.

DSCF5901

Einen Esslöffel Teig pro Cookie entnehmen, in der Hand zu einer Kugel formen, etwas flach drücken und auf das Backblech legen. Zwischen den einzelnen Cookies ausreichend Platz lassen (etwa 8 cm), da sie beim Backen noch auseinander laufen und größer werden.

DSCF5840

Im Backofen auf der mittleren Schiene etwa 12 Minuten goldbraun backen. Auf dem Blech 10 Minuten abkühlen lassen und anschließend zum kompletten Abkühlen auf ein Kuchengitter legen. 

2013-11-14 14.37.51

Euch viel Spaß beim Genießen und ich bin schon am Tüfteln für die nächsten Plätzchen!

Advertisements

2 Kommentare Gib deinen ab

  1. Kerstin sagt:

    Super lecker!! Waren auch bei uns in null-komma-nichts aufgefuttert 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s