Brownie-Herzen mit Schoko-Stückchen

Liebe geht ja bekanntlich durch den Magen und da Backen zu meinen Leidenschaften zählt, gibt es für meine Liebsten zu besonderen Tagen süße Geschenke – wie die schokoladigen Brownie-Herzen. Mmmh, mit Zartbitter- und Vollmilch-Schoko-Stückchen im Teig schmecken sie unwiderstehlich schokoladig und saftig. Zusätzlich gibt es noch Schoko-Lollies, einfach Schokolade mit etwas Butter schmelzen, in Silikon-Förmchen füllen, mit Streuseln verzieren und erkalten lassen.

DSCF7428

Für die Brownie-Herzen den Backofen auf 175 °C (Umluft) vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen und an den Kanten so hochfalten, dass ein Rechteck von 23 x 33 cm entsteht.

Für den Teig 170 g Zartbitter-Schokolade, 225 g Butter, 1 Päckchen Vanillezucker sowie jeweils 210 g braunen und weißen Zucker in eine große Metallschüssel geben und über dem Wasserbad schmelzen lassen. Etwas abkühlen lassen.

DSCF7382

Inzwischen jeweils 50 g Zartbitter- und Vollmilch-Schokolade mit einem Messer grob hacken. Beiseite stellen. In einer Schüssel 4 Eier mit dem Rührgerät schaumig schlagen, die etwas abgekühlte Schokolade unter Rühren unterschlagen. Anschließend 180 g Mehl und 1/2 TL Salz unterheben, zuletzt die gehackte Schokolade unterrühren. Den Teig in die Form füllen und im Backofen 30–35 Minuten backen, dabei zwischendurch das Backblech drehen. Der Teig darf in der Mitte noch feucht sein. Abkühlen lassen. 

DSCF7355

Eine Arbeitsfläche vorbereiten, die Brownieplatte mit dem Backpapier aus der Form lösen, stürzen und das Backpapier lösen. Mit einem Ausstecher große und kleine Herzen ausstechen und nach Belieben mit Kakaopulver bestäuben.

DSCF7431

Den restlichen Brownie-Teig einfach naschen oder zu Kugeln formen und ebenfalls in Kakaopulver oder Streuseln wälzen.

DSCF7377

Die Brownie-Herzen ist Zellophan-Tütchen stecken und mit einer schönen Schleife verschließen und die Liebsten beschenken!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s