Saftige Mini-Zitronenkuchen

Ein fruchtiger Klassiker unter den Rührkuchen, diesmal in der Mini-Variante. Der Clou ist der cremige Frischkäse, der dem Rührkuchen eine unglaubliche Saftigkeit verleiht. Und der bestechende Zitronengeschmack kommt natürlich vom Zitronensaft und dem Zitronenabrieb. Deshalb unbedingt unbehandelte Zitronen verwenden. Die Zitronenküchlein lassen nicht nur Kinderherzen hoch schlagen!

DSCF5078

Den Backofen auf 170 °C vorheizen und 5 kleine Kastenformen (Länge 8 cm) oder 1 große Kastenform ausfetten und mehlen.

DSCF5062In einem Topf bei kleiner Hitze 200 g Butter schmelzen und etwas abkühlen lassen. In einer Schüssel 200 g Zucker, Abrieb von einer unbehandelten Zitrone und 3 Eier schaumig schlagen, bis eine weißliche Creme entsteht. Die abgekühlte Butter unterrühren. In einer weiteren Schüssel 200 g Mehl mit 1 TL Backpulver und 1 Prise Salz mischen. Die Mehlmischung abwechselnd mit dem Saft einer halben Zitrone unterrühren. Zuletzt 90 g cremigen Frischkäse zugeben und alles zu einer homogenen Masse verrühren. In die Förmchen füllen und auf der mittleren Schiene im Backofen 30–35 Minuten goldgelb backen. (Die große Kastenform benötigt etwa 55–60 Minuten, bitte die Garprobe mit einem Holzstäbchen machen.)

Die Mini-Kuchen kurz abkühlen lassen, auf der Form stürzen und komplett auskühlen lassen.

Für die Glasur den Saft von einer Zitrone mit etwa 150 g Puderzucker zu einem dickflüssigen Guss verrühren. Die Zitronenkuchen mit der Glasur bestreichen und mit Zuckerstreuseln bestreuen.

DSCF5099

Sollten tatsächlich noch Mini-Kuchen übrig bleiben, könnt Ihr sie auch portionsweise einfrieren.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s