Geeiste Wassermelone-Tomaten-Gazpacho mit Chia-Quinoa-Knäcke (vegan & glutenfrei)

Ihr Lieben, schon lange habe ich mich nicht mehr mit neuen Rezepten gemeldet. Anstatt in der Küche zu werkeln, saß ich vor dem Computer und habe an verschiedenen Buchprojekten zu gesunder Ernährung gearbeitet. Ich hoffe, dass ich Euch bald mehr davon berichten und ein paar feine Rezepte vorstellen kann. Inzwischen bekommt Ihr ein erfrischendes Gazpacho-Rezept für heiße Sommertage. Die Suppe ist ruckzuck zubereitet und lässt sich prima mitnehmen.

DSCF7145

Eisgekühlt bringt Euch die Wassermelone-Tomaten-Gazpacho durch heiße Sommertage und erfrischt herrlich! Die Chia-Quinoa-Knäcke sind wunderbar knusprig und stecken voller gesunder Kerne und Samen. Das Superfood Chia-Samen enthält die gesunden Omega-3-Fettsäuren, die Herz und Gefäße schützen. Zudem ist das Knäcke vegan und glutenfrei!

DSCF7156

Für etwa 50 kleine Chia-Quinoa-Knäcke 70 g Buchweizenmehl, 70 g Quinoaflocken, 50 g Kürbiskerne, 25 g Sonnenblumenkerne, 25 g Sesamsamen und 2 EL Chia-Samen vermischen. Mit ½ TL Salz und ½ TL Brotgewürz würzen. Dann 1 EL Öl und 220 ml Wasser unterrühren und gut vermengen. Zugedeckt 15 Minuten quellen lassen. Inzwischen den Backofen auf 160 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen. Den Teig am besten mit einer Palette auf dem Backpapier dünn etwa zu zwei Dritteln ausstreichen. Im Backofen auf der mittleren Schiene 20 Minuten backen. Herausnehmen und mit einem scharfen Messer nach Belieben in kleine Quadrate oder Rechtecke schneiden. Im Backofen weitere 30 Minuten knusprig backen. Auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.

DSCF7124

Für 500 ml Gazpacho 500 g aromatische Tomaten waschen, entstielen und klein schneiden. 500 g Wassermelone von der Schale befreien, ggf. entkernen und klein schneiden. Mit 2 EL Olivenöl, ½ EL Rohrohrzucker und dem Saft von ½ Zitrone in einen Mixer geben. Mit Salz und Cayennepfeffer würzen. Alles gut mixen oder mit dem Pürierstab pürieren. Anschließend durch ein feines Sieb streichen und kühl stellen. Inzwischen ½ Gurke waschen, nach Belieben schälen und entkernen und klein würfeln. Einen kleinen Bund Koriander waschen, trocken schütteln, die Blätter abzupfen und grob hacken.

DSCF7134

Vor dem Servieren die Gazpacho nochmals mit Olivenöl, Zitronensaft, Salz und Zitronenpfeffer abschmecken. Mit Gurkenwürfeln, Koriander und Eiswürfeln servieren und das Chia-Knusper-Knäcke dazureichen.

DSCF7162

Einen schönen Sommertag!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s