Köstlicher Kirschenmichel

Kirschenzeit, da werden Kindheitserinnerungen wach. Die Großmutter steht in der Küche und bäckt einen süßen Brotauflauf mit knackigen Kirschen. Herrlich unbeschwerte Sommertage und köstlicher Kirschenmichel!  Mit dem luftigen Auflauf könnt auch Ihr Euch eine kleine Auszeit gönnen, denn auch an warmen Tagen schmeckt der Kirschenmichel wunderbar erfrischend. Genießt die herrlichen Sommertage!

DSCF7187

Für die Kirschenmichel 8 feuerfeste Förmchen (Durchmesser 10 cm) ausfetten und mit Semmelbrösel ausstreuen. 400 g saftige Sauerkirschen waschen, putzen und entsteinen. 4 altbackene Semmeln klein würfeln, in eine große Schüssel geben und mit 250 ml Milch übergießen, 10 Minuten ziehen lassen.

DSCF7189

Den Backofen auf 180 °C vorheizen. In einem kleinen Topf 100 g Butter schmelzen und etwas abkühlen lassen. 3 Eier trennen, das Eiweiß mit einer Prise Salz und 3 EL Zucker steif schlagen und beiseite stellen. Das Eigelb mit 3 EL Zucker, etwas Abrieb von einer unbehandelten Zitrone und 1 Msp. Zimt schaumig schlagen, bis eine weißliche Masse entsteht. Die geschmolzene Butter und 125 g Sauerrahm unterrühren. Die Semmelwürfel zugeben und verrühren. Den Eischnee und die Kirschen vorsichtig unterheben. Den Kirschteig in die Förmchen füllen und mit 4 EL Mandelblättchen bestreuen. Im Backofen auf der mittleren Schiene 25–30 Minuten backen.

DSCF7164

Mit Puderzucker bestäuben und am besten noch warm genießen!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s