Pfirsich-Smoothie mit Stachelbeeren und Kokoswasser

Sonnenschutz von innen – der fruchtig-grüne Smoothie überzeugt gerade im Sommer mit schützendem Beta-Karotin! Beta-Karotin gehört zur Gruppe der Karotinoide, das sind pflanzliche Farbstoffe, die vor allem in gelben-orangen und roten Obstsorten wie Aprikosen, Pfirsichen oder Mangos und auch in Gemüse wie Karotten oder Spinat vorkommen. Als Vorstufe von Vitamin A besitzt Beta-Karotin die besondere Eigenschaft, freie Radikale abzufangen und so die Zellen zu schützen. Mit dem Smoothie könnt Ihr Eure Haut unterstützen und auf eine gesunde Sommerbräune vorbereiten, auch wenn sie das Eincremen nicht ersetzen können. Karotinoide stärken zudem das Immunsystem.

DSCF1391
Die Stachelbeeren enthalten viel Vitamin C für starke Abwehrkräfte, zudem enthalten sie knochenstärkendes Kalzium und Magnesium. Die roten Stachelbeeren sind etwas süßer, als die säuerlich grünen. Auch Spinat sorgt mit reichlich Vitamin K für starke Knochen. Darüber hinaus enthält Spinat reichlich Eisen für eine effektive Sauerstoffversorgung im Blut.
Das Kokoswasser ist ein kalorien- und fettarmes Getränk, das gerade im Sommer mit seiner isotonischen Wirkung ausgeschwitzte Nährstoffe und Elektolyte schnell ersetzen kann. Außerdem ist es reich an wertvollen Nährstoffen wie Natrium, Kalzium und Magnesium.
Mit dem grünen Pfirsich-Smoothie könnt Ihr den Sommer unbeschwert genießen!

DSCF1406

Pfirsich-Smoothie mit Stachelbeeren und Kokoswasser

Für 2 Personen

2 Pfirsiche
200 g Stachelbeeren (rote oder grüne)
100 g junger Blattspinat
100 ml Kokoswasser
Eiswürfel, nach Belieben

Für die Dekoration:
1/2 Pfirsich in Scheiben
2 TL Hanfsamen, nach Belieben

Die Pfirsiche und Stachelbeeren waschen, die Pfirsiche vom Kern befreien und klein schneiden. Den Blattspinat waschen und trockenschütteln.

Für den Smoothie zuerst das Obst in einen leistungsstarken Mixer geben, dann den Spinat und das Kokoswasser zugeben. Alles zu einer sämigen Masse pürieren. Die Eiswürfel zufügen und zur gewünschten Konsistenz mixen. Den Smoothie in zwei Gläser füllen, mit Pfirsichscheiben belegen und sofort servieren. Nach Belieben mit Hanfsamen bestreuen.

DSCF1385

Tipp: Der Smoothie kann auch mit einem herkömmlichen Standmixer püriert werden, die Konsistenz wird nicht ganz so sämig, aber geschmacklich trotzdem lecker.
Ich verwende gern Eiswürfel, da sich der Smoothie durch das längere Mixen erwärmt. Die gleiche Wirkung hat aber auch eiskaltes Wasser.

Viel Spaß beim Mixen und bleibt gesund!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s