Advents-Trifle: Maroni-Creme mit Quitten-Kompott und Mandel-Spekulatius

Ein traumhaftes weihnachtliches Dessert für die Feiertage! Vom Mandel-Spekulatius für die Dekoration bis zum Quittenkompott ist alles selbst gemacht, Ihr werdet sehen, es lohnt sich, sich die Zeit für ein festliche Nachspeise zu nehmen. Eure Gäste werden begeistert sein. Das Rezept ist für 10 Personen, das sich natürlich auch beliebig in der Menge verändern lässt! Die leckeren Advents-Trifle habe ich…

Husaren-Krapfen mit Aprikosen-, Hagebutten- und Kirsch-Konfitüre

Die knusperzarten Husarenkrapfen sind ideale Plätzchen, um mit der Familie gemeinsam Kekse zu backen. Für die fruchtig gefüllten Plätzchen kommt meine selbst gemachte Hagebutten-Konfitüre zum Einsatz. Die feinherbe Marmelade harmoniert wunderbar mit den nussigen Plätzchen. Für ein schönes Farbenspiel habe ich noch die selbst gemachte Aprikosen- und Kirsch-Marmelade meiner Mutter verwendet. Natürlich könnt ihr auch Eure Lieblings-Marmelade oder…

Quitten-Kompott mit Vanille

Die Quitte ist eine wunderbare Winterfrucht mit einem herrlich duftigen Aroma, und wie ich finde immer noch sehr verkannt. Im letzten Jahr habe ich aus den Früchten herrliches Quittengelee hergestellt, Quittengelee mit Lebkuchengewürz und Granatapfel-Quitten-Gelee. Die gesunde Kernobst hat ein Comeback verdient, deshalb gibt es von mir ein köstlich Kompott. Das aromatische Quitten-Kompott passt herrlich zu Mehlspeisen…

Granatapfel-Quitten-Gelee

Mittlerweile bin ich ein großer Fan von Quitten geworden. Als ich letztens von einer Bekannten mit den duftenden Früchten von ihrem Baum beschenkt worden bin, habe ich mich sehr gefreut. Da die Quitten recht klein waren, habe ich mich zur Verarbeitung zu Gelee entschieden. Eine weitere Obstsorte, deren rubinrote Farbe und süßlich-herben Geschmack ich im Herbst…

Engelsaugen mit Quittengelee

Juhu für die fruchtig gefüllten Plätzchen kommt mein selbst gemachtes Quittengelee mit Lebkuchen-Gewürz und Nelken zum Einsatz. Das feinherbe Gelee mit dem weihnachtlichen Gewürzen harmoniert wunderbar mit den nussigen Plätzchen. Natürlich könnt ihr auch gekauftes Quittengelee oder Johannisbeergelee verwenden. Die Engelsaugen, auch Husarenkrapfen genannt, sind perfekt, wenn es beim Backen schnell gehen soll. Für etwa 50…

Quittengelee mit Lebkuchen-Gewürz und Nelken

Auf dem Wochenmarkt habe ich letztens schöne Quitten entdeckt und dachte mir, dass sich daraus ein feines Gelee machen möchte. Mit den weihnachtlichen Gewürzen ist das Gelee ein prima Mitbringsel zur Adventszeit, aber auch ein schönes selbst gemachtes Weihnachtsgeschenk.  Das Quittengelee schmeckt nicht nur als Brotaufstrich, sondern wunderbar auch zu würzigem Käse.  Ich werde es…