Schoko-Tartelettes mit Schoko-Kokos-Creme und Himbeeren (clean)

Die schokoladigen Tartelettes sind ganz nach dem Clean-Eating-Konzept gebacken. Auch wenn es der erste Blick nicht vermuten lässt, so sind die Schoko-Tartelettes mit wertvollem Dinkelvollkornmehl statt Weißmehl gebacken. Bewusst gesüßt habe ich anstelle von weißem Zucker mit Kokosblütenzucker, der hat einen wunderbar karamelligen Geschmack und enthält immerhin noch einen geringen Anteil an Mineralstoffen. Auch das Allround-Talent Kokosöl kommt hier…

Schokoküchlein aus dem Glas mit flüssigem Kern und Schoko-Erdbeeren

Traumhaft warme schokoladige Küchlein mit weichem flüssigem Schokokern, was gibt es Schöneres zu Muttertag! Ach was, die Schokoküchlein gehen eigentlich immer! So schnell wie sie gebacken sind, so schnell sind sie auch aufgegessen, kein Krümelchen bleibt übrig. Dazu gibt es die ersten feinen aromatischen Erdbeeren aus Deutschland, lecker in Schokolade getaucht! Diese Köstlichkeit solltet Ihr Euch…

Saftiger Schokoladenkuchen mit Melone – glutenfrei

Ein herrlich saftiger und richtig schokoladiger Blechkuchen mit frischer Melone. Der Schokokuchen kommt ohne Mehl aus und ist deshalb glutenfrei. Achtet darauf, dass die Schokolade, die Ihr verwendet, auch glutenfrei ist. Für den Kuchen 250 g Zartbitter-Kuvertüre mit 100 g Butter langsam im Wasserbad schmelzen. Den Backofen auf 180 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Ein Backblech (30 x 40 cm)…

Lebkuchen-Brownies

Frohe Weihnachten! Merry Christmas! Die saftigen Lebkuchen-Brownies mit dem wunderbaren weihnachtlichen Lebkuchen-Geschmack sind nicht nur zum Weihnachtsfest ein süßer Schmaus. Auch als feines Gebäck zum Kaffee mit der Familie und den Liebsten ein schokoladig-nussiger Hit. Für die Lebkuchen-Brownies ein Backblech (30 x 36 cm) mit Backpapier auslegen. Den Backofen auf 175 °C (Umluft) vorheizen. Für den Teig…

Walnuss-Herzen mit Schoko-Trüffel-Füllung

Ohne schokoladige Kekse ist der Plätzchenteller nicht vollständig. Die herzigen Walnussplätzchen sind mit feiner Schoko-Trüffel-Creme gefüllt und schmecken traumhaft gut. Für Schoko-Fans wie meine Familie der Hit! Wer mag kann die Schokocreme auch noch mit etwas Hochprozentigem verfeinern. Zuerst die Schoko-Trüffel-Creme vorbereiten. Dafür 280 g Zartbitterschokolade klein hacken. In einem Topf 100 ml Schlagsahne aufkochen, die gehackte Schokolade dazugeben (wer…

Saftige Monster-Schoko-Cookies mit Schokoladen-Stückchen

Heute ist es wieder soweit – eine Menge aufgeregte Hexen, Vampire, Monster und schreckliche Gestalten werden von Tür zu Tür ziehen und „Süßes oder Saures“ rufen. Nachdem sie uns gehörig erschreckt haben, dürfen sich die Kleinen und Großen an den monstermäßig saftig-schokoladigen Cookies erfreuen. Die Schoko-Cookies bestehen aus flüssiger Schokolade und knackigen Schokostückchen. Abgeschmeckt mit…

Bananen-Cookies mit Schoko-Stückchen

Schokolade + Banane ist eine ausgezeichnete Kombination! Die reife Banane gibt den Cookies einen wunderbaren bananigen Geschmack, mit einer angenehmen Süße. Und die zartbitteren Schokostückchen sorgen für einen knackig-schmelzigen Kontrast. Die kleinen süßen Cookies sind wie geschaffen für den Nachmittagskaffee bei strahlend schönem Sonnenschein. Den Backofen auf 180 °C (Umluft) vorheizen. Zwei Backbleche mit Backpapier auslegen. Für…

Brownie-Herzen mit Schoko-Stückchen

Liebe geht ja bekanntlich durch den Magen und da Backen zu meinen Leidenschaften zählt, gibt es für meine Liebsten zu besonderen Tagen süße Geschenke – wie die schokoladigen Brownie-Herzen. Mmmh, mit Zartbitter- und Vollmilch-Schoko-Stückchen im Teig schmecken sie unwiderstehlich schokoladig und saftig. Zusätzlich gibt es noch Schoko-Lollies, einfach Schokolade mit etwas Butter schmelzen, in Silikon-Förmchen füllen, mit Streuseln…

Chili con Carne mit dunkler Schokolade

Das Chili con Carne ist in der Winterzeit ein köstliches und gehaltvolles Gericht, das aufgrund von Hackfleisch und Bohnen schön satt macht. Es lässt sich super vorbereiten und ist deshalb auch prima Party-Gericht für viele hungrige Leute. Einfach das Rezept dann entsprechend erweitern. Wie scharf es wird, entscheidet Ihr selbst, indem Ihr die Menge der Chilischote wählt….

Schoko-Pfirsich-Herzen

Schokoladige Plätzchen dürfen zu Weihnachten nicht fehlen. Wenn ihr auch Schoko-Liebhaber seid, dann sind die Herzen ein Muss für euch! Die Plätzchen sind zwar etwas aufwendiger, da sie zuerst mit Konfitüre gefüllt werden und anschließend noch mit Schokolade verziert werden. Aber mit ein wenig Geduld kommen kleine Herz-Kunstwerke dabei heraus. Und wer kann den süßen…

Cranberry-Cookies mit weißer Schokolade

Immer eine feine Kombination sind feinherbe Cranberries mit süßer weißer Schokolade, gebacken in Keksform ein köstlicher Start in die Plätzchen-Backzeit. Es sind ja nur noch zwei Wochen bis zum 1. Advent und bis dahin verkürzen die Cranberry-Cookies mit weißer Schokolade prima die Zeit. Bei mir sind die Cookies natürlich schon wieder ratzefatz aufgegessen, ich hätte wohl…

Schoko-Cashew-Küchlein

Kennt ihr das, bei diesen kalten Temperaturen braucht es zum Kaffee einen schokoladigen Wetter-Seelen-Tröster. Die Lust auf ein feines kleines Gebäck war also geweckt, allerdings war die Zeit recht knapp. Kurzerhand habe ich deshalb das Rezept der Blaubeer-Joghurt-Minis ein bißchen verändert und ruckzuck gab es kleine Schoko-Küchlein zum Nachmittags-Kaffee. Eine Backform für 12 Mini-Küchlein ausfetten…